Zitate zum Geld sparen keyvisual

10 Zitate zum Geld sparen als Inspiration

Nichts ist besser zur Inspiration geeignet als Zitate zum Geld sparen von Menschen, die bereits Großes geleistet haben. Vom ersten deutschen Bundespräsidenten über große Philosophen und Römische Gelehrte bis hin zu Unternehmern ist alles dabei. All diese besonderen Menschen drücken mit ihren „Geld sparen Zitaten“ ihren Blick auf dieses wichtige Thema aus.

Sparsprüche als Inspiration zum Sparen?

Viele Menschen fühlen sich durch Zitate den Urhebern verbunden. Viele lassen sich auch gerne durch Gedanken von historischen Figuren inspirieren. Wir hoffen das dich die Sprüche zum Sparen motivieren und du in den Werken einiger der Personen Gedankenanstöße findest.

Zitate zum Geld sparen keyvisual

10 Zitate zum Geld sparen als Inspiration

Es gibt viele inspirierende Zitate zum Thema Geld sparen. Wir haben eine kleine aber feine Auswahl von sieben unserer Lieblingszitate zusammengestellt. Diese haben wir um Informationen zu ihren Autoren ergänzt und die Werksübersicht von den Autoren der Zitate verlinkt. Viel Spaß beim Stöbern und Inspirieren lassen 🙂


Sparsam sein ist nicht in erster Linie eine national-ökonomische Funktion, sondern eine menschliche Haltung.

– Theodor Heuss, erster Bundespräsident von Deutschland
Hier findest du Bücher von & über Theodor Heuss*

Insbesondere empfehlenswert ist diese Biografie:


Sparsamkeit in allen Dingen ist die vernünftige Handlung eines rechtdenkenden Menschen.

– Immanuel Kant

Das Werk von Immanuel Kant ist zwar etwas schwere Kost, ist aber sehr prägend für unsere Zeit.
Hier findest du sehr viel Literatur von Immanuel Kant*

Einen Einblick in die Drei Kritiken bietet dieses Werk:


Die Menschen verstehen nicht, welch große Einnahmequelle in der Sparsamkeit liegt.

Sparen ist eine gute Einnahme.

– Marcus Tullius Cicero

Cicero.PNG
Bildquelle: Wikimedia

Cicero war einer der vielseitigsten Schriftsteller in der römischen Antike. Das Thema Geld sparen hat die Menschen schon im alten Rom beschäftigt. Hier findest du Bücher von & über Cicero*


 

Wer gut wirtschaften will, sollte nur die Hälfte seiner Einnahmen ausgeben, wenn er reich werden will, sogar nur ein Drittel.

– Francis Bacon

Bacon by Gray 257.jpg
Bildquelle: Reginald GrayCC BY-SA 3.0, Link

Francis Bacon gehört zu den bedeutendsten gegenständlichen Malern des 20. Jahrhunderts. Hier findest du Bücher von und über Francis Bacon*.


Sparsamkeit ist die Tochter der Weisheit, die Schwester der Mäßigkeit und die Mutter der Freiheit.

– Samuel Smiles, schottischer Schriftsteller

Samuel Smiles war ein schottischer Reformer und Schriftseller im 18. Jahrhundert. Hier findest du eine Sammlung der Werke von Samuel Smiles*.


Sparmaßnahmen muss man dann ergreifen, wenn man viel Geld verdient. Sobald man in den roten Zahlen ist, ist es zu spät.

– Jean Paul Getty, Unternehmer

Jean Paul Getty war ein US-amerikanischer Unternehmer und Industrieller. Er galt in den 1960er Jahren als eine der reichsten Menschen der Welt. Hier findest du Literatur über & von Jean Paul Getty*.


Reich wirst Du nicht durch das, was Du verdienst, sondern durch das, was Du nicht ausgibst.

– Henry Ford, Unternehmer

Henry Ford gründete den Automobilkonzern Ford und war ein erfolgreicher Unternehmer. Trotz seiner kontroversen Positionen, gibt es einige lesenswerte Werke von & über Henry Ford*


Wer aufsparet dem Erben zu Lieb und allzu genau kargt, steht dem Verrückten zunächst.

– Horaz, Römischer Dichter

Horaz ist einer der bedeutendsten altrömischen Dichter aus der Zeit des Kaisers Augustus. Hier findest du Sammlungen der Werke von Horaz*.


Wer immer sparen will, der ist verloren, auch moralisch.

– Theodor Fontane, deutscher Schriftsteller

Theodor Fontane war ein deutscher Schriftsteller und Journalist und Kritiker. Er gilt als ein bedeutender Vertreter des Realismus und wird vielen vermutlich durch seine Werke wie Effi Briest bekannt sein. Hier findest du eine große Auswahl seiner Werke*.


Was man sparen nennt, heißt nur, einen Handel für die Zukunft abschließen.

– George Bernard Shaw

George Bernard Shaw war ein irischer Dramatiker, Politiker, Satiriker, Musikkritiker und Pazifist. Er erhielt 1925 den Nobelpreis für Literatur. 1939 gewann er außerdem den Oscar für das beste Drehbuch. Hier eine große Auswahl seiner Werke*.


Welche inspirieren Zitate zum Geld sparen fehlen in dieser Liste noch?
Schreibt sie uns in die Kommentare!

Zu unseren anderen Spartipps

Weitere Spartipps

Geld sparen mit Baby: 12 tolle Baby Spartipps Ein Baby zu haben ist einzigartig und unbeschreiblich - aber auch ein teures Vergnügen. Damit dein Baby dich nicht "finanziell auffrisst", haben wir h...
Geld sparen als Student: 6 Tipps & Tricks Die Studienzeit ist für viele Menschen die schönste Zeit des Lebens, da sie für neue Erfahrungen, Bekanntschaften und besonders Freiheit steht. Doch v...
Geld sparen beim Essen & Trinken: 13 Tipps Viele Menschen fragen sich im Alltag häufig: Wie kann ich Geld sparen beim Essen & Trinken? Das ist für viele ein Bereich in dem man nicht so einf...